Seifensammlung

Zaungast

Diese Seife wird in zwei Arbeitsschritten hergestellt, d.h. an zwei Tagen. Die Idee dazu stammt von Soapish, und ich habe sie nur minimal abgewandelt - wobei der Swirl (Teil 2, am 1.12.2018) ja immer eher Glückssache ist.🙂

Das Rezept:

  • 33% Kokosöl
  • 30% Olivenöl
  • 20% Sesamöl
  • 12% Sheabutter
  • 5% Rizinusöl

plus Meersalz in die Laugenflüssigkeit (aqua dest) und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten

  • Überfettung: 11%
  • Duft: BeLicious und Fenchelöl

Zunächst wird ein gestreifter Seifenblock gesiedet, der dann diagonal geteilt wird. Eine Hälfte kommt in die Form und wird mit einem Swirl "aufgefüllt".

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Bitte addieren Sie 5 und 6.