Seifensammlung

Urlaubsseife

Diese Seife wird optisch nichts Besonderes, einfach nur ein Stempelseifchen. Aber sie wird zwei Ostergeschenke der lieben Angiebas aus dem seifen4um enthalten, nämlich Lamécreme und weiße Tonerde und blauem Mica.

Das Rezept:

30% Mandelöl

25% Kokosöl

20% Sheabutter

15% Mohnöl

5% Wildrosenöl

5% Rizinusöl

3% Lamécreme

15% aqua dest mit Meersalz, 15% Kokosmilch (insgesamt also, wie immer, 30% Flüssigkeit) sowie Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten), gefärbt mit weißer Tonerde

Duft: Seerose

Überfettung: 11%

Das Rezept hat einen sehr hohen Pflegewert (63).

Zur Übersicht

Kommentare

Kommentar von Tina |

Eine wunderschöne samtige Seife und perfekt gestempelt <3!! So liebe von Angie :) Liebe Grüße an euch beide, TINA

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Was ist die Summe aus 8 und 1?