Seifensammlung

Sheherazade

Heute gab es ein bisschen Luxus:

  • 42% Aprikosenkernöl
  • 33% Kokosöl
  • 20% Straußenfett
  • 5% Rizinusöl

plus Meersalz in der Laugenflüssigkeit (aqua dest) und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten

  • ÜF: 11%

Zuerst habe ich mit dem als nicht andickend beschriebenen Duft Invigoration beduftet. Er dickt auch nicht an - er verursacht Blitzbeton! Damit kann man umgehen, wenn man es vorher weiß, so aber stand ich unvorbereitet vor 1600g Beton, den ich in zwei kleine Blockformen verfrachten musste. Dass es beim Spachteln immer Löcher gibt, ist klar, und so war ich richtig sauer! Flugs noch das Auflegerregal geplündert (obwohl diese Aufleger für "ordentliche" Seifen und nicht für Blitzbetonkandidaten gedacht waren - aber auf Einzelfallschicksale kann man in einer solchen Situation nicht auch noch Rücksicht nehmen), Hineinstecken ging gottlob gerade noch. Nach dem Ausformen wird jeweils noch ein Stempel drauf kommen und gut - zum Glück war es ein Unisex-PÖ. Wenigstens das.

Zweiter Anlauf, gleiches Rezept, diesmal aber mit dem mir vertrauten und wirklich braven Blu Agava & Cacao.

Und was soll ich sagen: Ausgerechnet mir, die ich Panik vor zu schnell andickendem SL habe und deshalb immer zu wenig püriere, mir, deren SL in 80% der Fälle zu flüssig ist, MIR - dickt der SL schon wieder an! Kein Blitzbeton, aber nur gerade noch so swirlbar, Trichtern ging gar nicht mehr. Als ich die Trenner herauszog, standen die einzelnen SL-"Abteilungen" wie eine Eins, ohne dass irgendetwas zueinander floss.

Na super.

Sieht aber trotzdem nicht gar so schlimm aus, finde ich, und mittlerweile habe ich mich ja schon fast daran gewöhnt, nahezu jede Seife wenigstens zweimal zu machen (obwohl meine Technik heute eine war, die ich auch im Schlaf noch problemlos hinbekommen würde, weil ich sie schon zigmal ohne jede Schwierigkeit gemacht habe).

Da ich schon einmal eine ähnliche Beobachtung gemacht habe, das Aprikosenkernöl ganz sicher nicht für schnelles Andicken sorgt und das PÖ ein wirklich braves ist, habe ich die Menge an Straußenfett in Verdacht: 20% scheint auf jeden Fall zu viel zu sein für Swirlseifen.

Aber genug lamentiert, ich habe ein paar Fotos gemacht.🙂

 

und endlich Sheherazade

Nicht ganz, wie gewollt, aber das war des Andickens wegen auch nicht zu erwarten gewesen. Mir gefällt sie dennoch ganz gut.

Zwei Stücke haben ein bisschen wenig Marmorierung abbekommen - die bekamen dann auch gleich noch den VIP-Stempel aufgedrückt.

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.