Seifensammlung

Rosie

Das Rezept:

  • 25% Mandelöl
  • 25% Babassuöl
  • 20% Sheabutter
  • 15% Haselnussöl
  • 5% Wildrosenöl
  • 5% Lanolin
  • 5% Rizinusöl

plus Meersalz in die Laugenflüssigkeit (aqua dest) und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten

  • Überfettung: 11%
  • Duft: Rose

Das Rezept hat einen hohen Pflegewert (58).

Vom Design her soll sie ähnlich wie "Strudel" werden, natürlich mit "Rosen"-Farben.

Für eine spätere Seife aus meiner Eissalon-Serie habe ich nach dem Urlaub gleich die "Schalen" gegossen

und zwar wieder aus gekaufter TS.

Es sieht so aus, als wäre KLAUS während meines Urlaubes eingeschlafen, denn der SL dickte nicht vorzeitig an.

Allerdings sind mir die Rosen bei "Strudel" besser gelungen, finde ich.

[und weitere "Schalen" für eine spätere Eissalon-Seife

wieder aus (gekaufter) TS

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Was ist die Summe aus 4 und 1?