Seifensammlung

Pures Glück und Rheingold

Die Idee habe ich aus dem www, aber ich werde die Farben abwandeln.

Das Rezept:

  • 25% Kokosöl
  • 25% Olivenöl
  • 25% Distelöl h.o.
  • 20% Sheabutter
  • 5% Rizinusöl

plus Meersalz in die Laugenflüssigkeit (aqua dest) und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten

  • Überfettung: 11%
  • Duft: Hagebutte und Malve

Das Rezept hat einen hohen Pflegewert (62)

ich hatte es schon befürchtet: Zwischen den Trennstegen floss der SL durch,...

... und die Idee mit dem kosmetischen Alkohol war auch nicht brillant. Mal gespannt, wie sie morgen ausschauen wird. Geschnitten wird sie horizontal nach Methode 1 (s. "Schneiden der Seifen" hier auf diesem Blog).

Und es war noch sehr viel SL übrig, den ich zusammengegossen und dann in eine kleine Blockform gefüllt habe - das "Rheingold" darin sind Konfettis, die ich dazu gegeben habe, obwohl der SL gerade mal dicke Kartoffelsuppekonsistenz hatte. Ich bin wirklich gespannt, wie es aussehen mag.

leider sieht man, dass der SL unter den Trennstegen durchgeflossen ist,...

... und der kosmetische Alkohol hat den gleichmäßigen Trichterfluss arg behindert (also keine gute Idee), aber sie ist akzeptabel. Und die Resteverwertungsseife gefällt mir richtig gut.

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Bitte addieren Sie 7 und 2.