Seifensammlung

Once Upon A Time

Mein Verhältnis zu Amerika kann ich zwar nicht mehr als ungetrübt bezeichnen und wäre daher eigentlich nie auf die Idee gekommen, eine Amerikaseife zu machen – aber die Aufleger hatten es mir einfach angetan…

Das Rezept:

  • 33% Kokosöl
  • 30% Sesamöl
  • 20% Sonnenblumenöl high oleic
  • 9,5% Palmöl
  • 2,5% Sojawachs
  • 5% Rizinusöl

plus Meersalz in der Laugenflüssigkeit (aqua dest) und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten

  • Überfettung: 11%
  • Duft: Millionaire

Weiß, Blau und Rot hatte ich zu exakt gleichen Teilen - aber das Weiß hat sich leider verabschiedet, ohne zu sagen, wohin es geht....

Alle drei Farben (samt Luftblasen, grmpf) wurden immer am Rand entlang in eine Kanne getrichtert und der Inhalt dieser Kanne wurde abwechselnd von allen vier Seiten in Zickzack-Bewegungen in die Form gefüllt.

selbst nach 24 Stunden...

... war die Seife noch unglaublich weich.

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Bitte addieren Sie 5 und 2.