Seifensammlung

Nur die Harten kommen in den Garten

  • Rezept: Gucklochseifenserien-Rezept, s.o.
  • Duft: Fuji Apple and White Peach
  • Auflage: 8 Stücke

Bislang habe ich übrigens nicht feststellen können, dass das Mica in die TS blutet (es löst sich aber leider sehr leicht von den Einlegern in dem Moment, in dem man die TS auffüllt, aber danach bleibt der Zustand bisher stabil).

Mal sehen, wie das wird, wenn ich bunte CP einbette, ohne Mica-Schicht.... Auch ein solches Experiment werde ich irgendwann einmal wagen 🙂, allerdings noch nicht bei dieser Seife.

Da ich auch schon erlebt habe, dass umgekehrt bunte TS heftig in die CP geblutet hat, färbe ich sie gar nicht erst, obwohl das sicher kurzfristig auch hübsche Effekte gäbe.

wie dumm, dass man immer (außer am Wochenende manchmal) bis zum nächsten Tag warten muss, bevor man ausformen kann. 😥

Diesmal wird es aber schwieriger als sonst, weil die Löcher relativ passgenau ausgefüllt werden müssen und auch der Platz für den Stempel reichen muss (ob das mal gelungen ist....?).

Die Bilder sind Euch ja schon wohlvertraut 🙂

Die Zwerge...

... wollten lieber zu siebt beiben, wahrscheinlich haben sie zu oft "Schneewittchen" gelesen. Der achte hat mich jedenfalls sehr geärgert, und dieses Seifenstück würde ich als optisch eher misslungen bezeichnen 😠. Mit dem Rest kann ich z.T. leben, z.T. finde ich sie gut gelungen.

Morgen wird dann ausgeformt und, wenn der Platz reicht, gestempelt.

trotz angebohrten Püris...

... hat sie leider einige Luftbläschen. Aber sonst bin ich absolut zufrieden mit ihr!

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.