Seifensammlung

Kunstmuseum

Kunstmuseum - 10.5.2018

Es wird - nach langer Zeit - mal wieder ein Schneebesenswirl werden, obwohl ich nicht ganz sicher bin, ob der Schneebesen für die Form nicht doch ein wenig zu breit ist. Ein schmalerer ist zwar bereits bestellt, aber bislang leider noch nicht eingetroffen.

Das Rezept:

  • 50% Macadamianussöl
  • 25% Kokosöl
  • 25% Sheabutter

plus Meersalz in die Laugenflüssigkeit (aqua dest, reduziert auf 15% der GFM) und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten sowie 15% der GFM an Macadamianussmilch zum Seifenleim

  • Überfettung: 11%
  • Duft: Noir Satin

Seife macht, was sie will...

Dasselbe Rezept sowie ein anderes mit 25% Sheabutter habe ich schon gemacht und mich damals gewundert, dass der Seifenleim trotz des hohen Sheabutteranteiles so flüssig blieb.

Heute hatte ich nicht einmal den Püri in die Hand genommen, als ich auch schon zusehen konnte, wie der SL - trotz tausendmal erprobten braven PÖs - andickte. Trichtern war unmöglich, ich konnte nur noch in die Form klatschen.

Nun bin ich wirklich sehr gespannt, ob noch ein einigermaßen hübsches Muster dabei herausgekommen sein wird...

geht besser, geht auch schlimmer :-)

und sie hat KEINE Luftbläschen 🙂

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Was ist die Summe aus 9 und 1?