Seifensammlung

Sommerfreuden

Das Rezept:

  • 25% Kokosöl
  • 25% Distelöl h.o.
  • 20% Palmöl
  • 15% Haselnussöl
  • 10% Sojaöl
  • 5% Rizinusöl

plus Meersalz in die Laugenflüssigkeit (aqua dest) und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten

  • Überfettung: 11%
  • Duft: Kome & Kajitsu und Currant In The Sun

Das Rezept hat einen hohen Pflegewert (61).

Das Palmöl könnt Ihr übrigens auch durch Sheabutter ersetzen.

 

Ich habe ja schon einige Shaperseifen gemacht – aber diese Shaper waren bisher die schwierigsten. Denn da sie unten jeweils offen sind, haben sie den verdrängten SL nicht aus, sondern zurück in die Form befördert…

Ich hatte wirklich meine liebe Not. Mit dem Rand habe ich mich hingegen nicht lange aufgehalten, sondern beschlossen, ihn gleich zu kappen.

 

Leider wurde der Seife wohl zu heiß, und das Braun bekam wieder weiße Schlieren.

 

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Was ist die Summe aus 9 und 8?