Seifensammlung

Harry Potter - Schlüsselszene

Harry Potter - Schlüsselszene - 6.9.2017

Das Rezept:

  • 33% Kokosöl
  • 30% Mandelöl
  • 15% Kürbiskernöl
  • 12% Kakaobutter
  • 5% Kukuinussöl
  • 5% Rizinusöl

plus Meersalz in die Laugenflüssigkeit (aqua dest) und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten

  • Überfettung: 11%
  • Duft: Tonka Bean

diesmal...

... hatte ich Blitzbeton vom Allerfeinsten, fast schon "Seife am Stiel" und konnte nur noch spachteln, mit Eingießen war da gar nichts mehr. Der Seifenleim war so fest, dass ich die Aufleger nur noch mit Gewalt hineindrücken konnte. Und all das auch noch in der Form, mit der man schon unter besten Verhältnissen keine geraden Seifenstücke bekommt, s.o.

Die Schönste der Serie wird das sicher nicht.

Das ist umso ärgerlicher, als der Duft als "nicht andickend" beschrieben war....

Leider ist das Kunstlicht in meiner Küche nicht für Fotos geeignet - aber heute konnte ich erst abends seifeln.

Dass die Oberfläche hügelig ist,....

... ist mir gestern beim Einfüllen ja schon aufgefallen - Blitzbeton, auf den man nicht vorbereitet ist, ist wirklich etwas Furchtbares! Die Schlüssel wollten auch das Mica nicht so willig annehmen, aber alles in allem ist sie ok.

Dass die Seifenstücke mal wieder nicht gerade sind, ist der Form geschuldet, s.o.

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Bitte addieren Sie 9 und 1.