Seifensammlung

Harry Potter - der Tagesprophet

Was liegt bei jedem gut informierten Zauberer und jeder interessierten Hexe auf dem Schreibtisch? Der "Tagesprophet" natürlich!

Das Rezept:

  • 30% Mandelöl
  • 25% Kokosöl
  • 20% Shebautter
  • 20% Kürbiskernöl
  • 5% Rizinusöl

plus Meersalz in die Laugenflüssigkeit und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten

  • Überfettung: 11%
  • Duft: Golden Dragon

das PÖ...

... verfärbt hellbraun und dickt an, habe ich vorher gelesen.

Aber darauf, dass die Oberfläche der Seife binnen Sekunden betonartig wird, so dass sich die Aufleger kaum stabil anbringen lassen, war ich nicht vorbereitet.

Kürbiskernöl macht am Ende der Reifezeit eine hellbraune Seife, das dunkle Braun geht verloren. Zusammen mit dem PÖ hoffe ich am Ende auf schön hellbraune "Schreibtisch"-Seifen. Bei einer der beiden Chargen habe ich zu Vergleichszwecken mit hellbraunem Mica nachgeholfen.

Da ich aber befürchtete, dass sie noch immer zu dunkel für die sehr dunklen Taschenrechner sein könnte, habe ich diese mit Silberpuder bestäubt - keine gute Idee, denn jetzt sieht man kaum noch, dass es sich um Taschenrechner handelt.

Die Aufleger halten....

und auch sonst entspricht sie in etwa meinem Kopfkino - von den silbernen Taschenrechnern einmal abgesehen, das war wirklich ein blöde Idee! Allerdings ist das Silbermica ja beim ersten Wasserstrahl ab....

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Was ist die Summe aus 4 und 3?