Seifensammlung

Velo

"Velo" ist mehr oder weniger ein Zufallsplan: Dass ich diese Seife irgendwann machen würde, war klar, aber dass es heute sein würde, nicht. Von "Mondsüchtig" war jedoch noch etwas SL übrig, den ich nicht einfach entsorgen wollte und deshalb in die Silikonmatten gefüllt habe. Allerdings war er schon stark angedickt, so dass ich nicht sicher bin, dass er wirklich jede Vertiefung erreicht hat. Ich rechne also nicht mit einem perfekten Ergebnis.

Das Rezept:

  • 25% Kokosöl
  • 23% Reiskeimöl
  • 20% Sonnenblumenöl h.o.
  • 12% Sojaöl
  • 8% Cupuacubutter
  • 7% Kakaobutter
  • 5% Rizinusöl

plus Meersalz in die Laugenflüssigkeit (aqua dest) und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten

  • Überfettung: 11%
  • Duft: Celtic Tweed

na gut...

Dass "Velo" kein Geniestreich wird, war schon vorher klar (siehe mein ausführliches Lamento oben 🙂), und dafür ist sie noch ganz ok geworden.

 

Zur Übersicht

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Hinterlasse hier gerne einen Kommentar:

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.