Konfettiseifen

Bei Konfettiseifen werden kleine Seifenschnipsel anderer Seifen in neuem Seifenleim "versenkt". Dafür muss der neue Seifenleim eine feste Konsistenz haben (stark zeichnend bis Pudding), damit sie nicht zu Boden sinken.

Das Schneiden von Konfettiseifen ist leider sehr schwierig, wenn die Konfettis schon älter sind - sie brechen dann beim Schneiden oft aus der Seife.

leider passiert es manchmal, dass einer der Seifenschnipsel beim Schneiden herausbricht

diese Seife wurde leider viel zu früh ausgeformt und war noch sehr weich - daher das rustikale Aussehen