Fragen über Fragen

Gelegentlich werde ich gefragt, warum ich Meersalz und Puderzucker in meine Seifen gebe.

Bei Sole- oder Salzseifen tut das Salz der Haut sehr gut, bei anderen Seifen macht es diese schneller fest.

Puderzucker erhöht ein wenig das Schaumpotential der Seife - vor allem aber macht er fluffigen, cremigen Schaum, und ich mag das sehr.

Zum Thema Titandioxid: Tio neigt zum Krakeln , insbesondere nach der Gelphase sieht man häufig kleine Schlieren/Krakeln in der Seife. U.a. deshalb nehme ich nahezu kein Tio mehr - und es ist, um eine weiße Seife zu erhalten, auch überhaupt nicht nötig: Stattdessen nimmt man helle Öle (z.B. Babassuöl, raffinierte Sheabutter, Kokosöl, Palmkernöl, Distelöl h.o., Sonnenblumenöl h.o., helles (!) Olivenöl, Erdnussöl, Mangobutter u.a.) und erhält so eine genauso helle Seife - ganz ohne Krakel.

 

 

Wenn Ihr zu irgendetwas, das Ihr hier auf meinem Blog findet, Fragen haben solltet, könnt Ihr gerne über das Kontaktformular Kontakt mit mir aufnehmen.